Partnerprogramm

Pemcon sucht Auditoren!

Die Gemeinschaftsverpflegung braucht Sie:

  • Ausbildung als Koch/Köchin, DiätologIn/DiätassistentIn oder ÖkotrophologIn
  • Mindestens drei Jahre Erfahrung in einer Führungsposition
  • Analytisches Denken
  • Gute rhetorische Fähigkeiten
  • Perfekte HACCP-Kenntnisse
  • Perfektes Deutsch in Wort und Schrift, Englisch-Kenntnisse von Vorteil
  • Innovation und Kreativität
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Gute EDV Kenntnisse – Excel, Word, Powerpoint, etc.
  • Sie lieben was Sie tun und sehen in den Mitarbeitern immer nur das Beste

Wir richten uns an selbständige Unternehmensberater, Coaches und Qualitätsbeauftragte oder Führungskräfte (Betriebsleiter, Küchenchefs) aus der Gemeinschaftsverpflegung, die sich selbstständig machen wollen oder nebenbei etwas dazu verdienen möchten.

Als Auditor sind für die Zertifizierung nach dem M&M System® von Großküchen verantwortlich.

Ebenso wie für den Aufbau Ihres eigenen Kundenstocks und dessen Betreuung.

Die Voraussetzung, neben dem obigen Anforderungsprofil, ist die Absolvierung des M&M-Lehrganges für externe Auditoren, der mit einem Zertifikat abschließt. Die Ausbildung umfasst drei Tage Theorie und einem Praxisteil, bei dem Sie gemeinsam mit Peter van Melle (Erfinder des M&M Systems®) ein Betrieb zertifizieren. Nach erfolgreicher Ablegung der Prüfung und Erhalt Ihrer Urkunde können Sie sofort loslegen.

Was wir Ihnen bieten:

  • Sie arbeiten mit der derzeit modernste Software auf dem Gebiet der Qualitätssicherung: MyKessel® 3.0
  • Sie lernen schnell und gezielt zu analysieren und zu präsentieren
  • Sie sind Teil eines internationalen Netzwerks
  • Sie haben die Möglichkeit regelmäßig Weiterbildungsangebote zu nützen (empfohlen)

Das Qualitäts-Managementsystem® ist Bewertungs- Analyse- und Anerkennungssystem in Einem. Speziell entwickelt für die Gemeinschaftsverpflegung, beinhaltet das System alle Kriterien die für eine Großküche wichtig sind. Sie hat als Ziel, sämtliche Leistungen sichtbar zu machen, um so einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess in Gang zu setzen. Die Zertifizierung durch unabhängige, akkreditierte Auditoren gewährleistet die Objektivität und garantiert einen fairen Vergleich. Die Auszeichnung mit Kesseln und Blättern gilt als Orientierung für Ihre Kunden und Essensteilnehmer.

MyKessel® 3.0 – Software  ist die Vorstufe zur Zertifizierung. Ein Programm, das für jeden leicht handzuhaben ist und mit dem Sie bereits im Vorfeld wissen, wie es um den Betrieb bestellt ist und wie im Falle einer Zertifizierung abgeschnitten wird. MyKessel® 3.0 ist das umfassendste Qualitätssicherungsprogramm der Gemeinschaftsgastronomie, da es wertvolle Informationen zur Bestimmung der Küchen-Leistung liefert.

“Ich finde, dass ein persönlicher Besuch der Auditoren mehr  Wertigkeit hat, als ein Computerprogramm!” Alexander Schedl, Betriebsleiter Mensa Linz